Startseite

Slide background
Slide background
Slide background
Emmi Zeulner welcome

©Paul Blau

Vielen Dank für Ihr Interesse an mir und meiner Arbeit. Auf den folgenden Seiten möchte ich Ihnen einen Einblick in meine politischen Überzeugungen geben und mich Ihnen vorstellen.

 

Seit 2008 bin ich als Stadt- und Kreisrätin in Lichtenfels aktiv und verstehe Politik als Dienst am Menschen. Jegliche Entscheidung muss dahingehend geprüft werden, wie sie sich letztendlich auf die Bürgerinnen und Bürger auswirkt. Als junger Mensch liegen mir die Chancen meiner Generation genauso am Herzen wie die Anerkennung der Leistung der Älteren.

 

Als Ihre Bundestagsabgeordnete vertrete ich die Interessen meiner Heimat und werde alles daran setzen unsere Region mit Nachdruck voranzubringen.

 

Ihre

U

Emmi Zeulner

Bundestagsabgeordnete im Wahlkreis
Kulmbach-Lichtenfels-Bamberg




 Neueste Beiträge:

  • „Der Bundestag hat im Haushalt 2017 die Städtebauförderung erneut auf nun über eine Milliarde aufgestockt. Das ist absoluter Rekord. Deutlich mehr Mittel fließen auch in die soziale Wohnraumförderung“, stellt Bundestagsabgeordnete Emmi Zeulner (Wahlkreis 240, Kulmbach, Lichtenfels, Bamberg-Land) heraus. „Damit senden wir ein starkes Signal an unsere Kommunen im ländlichen Raum.“ ...

    weiterlesen
  • Die Stadt Kulmbach ist die erste Kommune im Landkreis Kulmbach, die Förderung aus dem Bundesprogramm erhält. MdB Emmi Zeulner und Oberbürgermeister Henry Schramm freuen sich, dass das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur den Antrag innerhalb von nur drei Wochen genehmigt hat.

    „Es freut mich sehr, dass auch die Stadt Kulmbach vom Bundesförderprogramm für den Breitbandausbau profitiert und einen Zuschuss von 50.000 Euro für Beraterleistungen erhält“, unterstreicht Bundestagsabgeordnete Emmi Zeulner. „Damit können die Weichen für die Zukunft mit Highspeed-Internet gestellt werden.“ Am Donnerstagnachmittag übergab Parlamentarische Staatssekretärin Dorothee Bär im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur den Förderbescheid. ...

    weiterlesen
  • Freuen sich über Förderbescheide aus dem Bundesprogramm für den Breitbandausbau: (v.li.) Erster Bürgermeister Jochen Partheymüller (Marktgraitz), Erster Bürgermeister Gregor Friedlein-Zech (Marktzeuln), Bundestagsabgeordnete Emmi Zeulner, Erster Bürgermeister Christian Mrosek (Redwitz) sowie  Breitbandpate Matthias Pospischil und Erster Bürgermeister Jürgen Kohmann (Bad Staffelstein).

    „Bad Staffelstein, Redwitz, Marktgraitz und Marktzeuln haben weitere Weichen für ein Durchstarten auf der schnellen Datenautobahn gestellt: Ich freue mich, dass auch sie vom Bundesförderprogramm für den Breitbandausbau profitieren“, betont Bundestagsabgeordnete Emmi Zeulner. Am Donnerstag wurden die Förderbescheide für Beraterleistungen im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur übergeben. ...

    weiterlesen
  • Schnelles Internet ist ein wichtiger Standortfaktor: Vier weitere Kommunen aus dem Landkreis Bamberg haben die Weichen für den Breitbandausbau der Zukunft gestellt.  Über Förderbescheide aus dem Bundesprogramm zum Breitbandausbau freuen sich: (v.li.) Erster Bürgermeister Jonas Merzbacher (Gundelsheim), Erster Bürgermeister Rüdiger Gerst (Kemmern), Bundestagsabgeordnete Emmi Zeulner und Erster Bürgermeister Carsten Joneitis (Oberhaid) sowie (nicht im Bild) Erster Bürgermeister Helmut Krämer (Heiligenstadt).

    „Das sind Meilensteine auf dem Weg zur schnellen Datenautobahn: Ich freue mich, dass nun auch Kemmern, Gundelsheim, Heiligenstadt und Oberhaid vom Bundesförderprogramm für den Breitbandausbau profitieren“, betont Bundestagsabgeordnete Emmi Zeulner. Am Donnerstagnachmittag übergab Parlamentarische Staatssekretärin Dorothee Bär im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur die Förderbescheide. Die Kommunen erhalten bis zu 50.000 Euro Zuschuss für Beraterleistungen. ...

    weiterlesen

Suche:

Termine:

Momentan gibt es keine eingetragenen Termine.

Alle Termine