Kulmbach

Der Landkreis Kulmbach liegt in der Mitte Oberfrankens. Er ist drittwichtigster Lebensmittelstandort Bayerns. 30 % der Industriebeschäftigten sind in diesem Sektor tätig – Bier, Fleisch, Backwaren und Gewürze bilden die Schwerpunkte. In Kulmbach sitzen viele der zentralen Akteure der Genussregion Oberfranken. Auch im Bereich Klima und Wärme hat der Landkreis einen Schwerpunkt, so ist die Fachschule für Heizungs- und Klimatechnik in Kulmbach angesiedelt – zahlreiche Firmen, darunter auch Weltmarktführer, sorgen dafür, dass Kulmbach internationale Bekanntheit in diesem Bereich erfährt. Zahlreiche Museen, historische Gemäuer haben auch Feste und Feiern wie die traditionelle Kulmbacher Bierwoche machen Kulmbach aus.


Folgende Gemeinden gehören zum Landkreis Kulmbach:

Grafengehaig, Guttenberg, Harsdorf, Himmelkron, Kasendorf, Ködnitz, Kulmbach, Kupferberg, Ludwigschorgast, Mainleus, Marktleugast, Marktschorgast, Neudrossenfeld, Neuenmarkt, Presseck Rugendorf, Stadtsteinach, Thurnau, Trebgast, Untersteinach, Wirsberg, Wonsees


Weitere Informationen zum Landkreises Kulmbach erhalten Sie hier:

www.landkreis-kulmbach.de

Plassenburg:

Plassenburg

0 comments

Leave a comment

Want to express your opinion?
Leave a reply!