Politischer Fr├╝hschoppen des CSU Ortsverbandes Eggenbach ­čŚú

ÔÇ×Einen Einblick in Kommunal- und Bundespolitik bei Wei├čbier und Wei├čwurst gebenÔÇť – unter diesem Motto veranstaltete der CSU Ortsverband Eggenbach gestern einen politischen Fr├╝hschoppen in Eggenbach. Neben dem Landrat des Landkreis Lichtenfels Christian Mei├čner sowie dem ersten B├╝rgermeister der Marktgemeinde Ebensfeld Bernhard Storath durfte auch ich mit den Anwesenden zu verschiedenen Themen ins Gespr├Ąch kommen.
Bei dem gemeinsamen Austausch ­čŚú mit interessierten B├╝rgerinnen und B├╝rger standen
­čôŹbundespolitische Themen, wie der demographische Wandel und die Energiekrise ­čöőÔÜí´ŞĆ,
(Zum Thema Energie und Energiesicherheit hat die CDU/CSU-Bundestagsfraktion einen Antrag in den deutschen Bundestag eingebracht, den Ihr unter folgendem Link nachlesen k├Ânnt),
­čôŹgesundheitspolitische Themen, wie der Gemeindekrankenschwester sowie der akute Fachkr├Ąftemangel in der Pflege
(Zum Thema Fachkr├Ąftemangel passt auch der Antrag zu den MFA/ZFAs sowie Rettungssanit├Ąter, den ich mit der CDU/CSU-Bundestagsfraktion in den deutschen Bundestag eingebracht habe, den Ihr unter diesem Link nachlesen k├Ânnt) und auch
­čôŹkommunalpolitische Themen, wie der Glasfaserausbau, die Renovierung der Feuerwehrh├Ąuser­čÜĺ­čÜĘ, der Stra├čenbau ­čÜž und die Errichtung eines Pflegest├╝tzpunktes im Landkreis Lichtenfels im Fokus.
Neben dem politischen Diskurs standen einige Ehrungen­čĆůauf dem Programm: vielen Dank an dieser Stelle f├╝r das jahrelange Engagement vor Ort, Eure Unterst├╝tzung, Euren Zusammenhalt und Euer Treue halten. ­čÖĆ­čĆ╝
Ein ganz besonderer Dank gilt dem Stellvertretenden Ortsvorsitzenden Markus Knipper f├╝r die Organisation der Veranstaltung und das gro├če Engagement vor Ort. ­čĺ»

#politikbeginntvorort #f├╝rdieheimatinberlin #gemeinsamstatteinsam #zusammenhalt #echtemmi #echtengagiert #bwkCSU #ChristlichSoziale #Union #CDUCSUBundestagsfraktion #csuoberfranken #CSU #Ebensfeld #Markt #Ebensfeld

Archiv: